Molkenerzeugnis

Immer häufiger werden Energydrinks als „Molkenerzeugnis“ bezeichnet, wenn gereinigtes Wasser aus Molkenerzeugung als Grundstoff verwendet wird. Häufig wird das getan, damit das Getränk am Ende pfandfrei verkauft werden kann.

Navigation

Impressum

Drucken/exportieren
In anderen Sprachen
Übersetzungen dieser Seite: